Zubin Mehta sagt Auftritte in Prag und Wien ab

25-04-2006

Der indische Dirigent Zubin Mehta hat zwei für Mai geplante Auftritte beim tschechischen Musikfestival "Prager Frühling" sowie bei den Wiener Festwochen abgesagt. Grund sei "eine wegen einer Erkrankung wesentliche Einschränkung künstlerischer Aktivitäten", teilten die Organisatoren des "Prager Frühling" mit. Statt Mehta werde der Österreicher Leopold Hager das Konzert der Wiener Philharmoniker am 13. Mai in Prag sowie vermutlich auch zwei Tage später in Wien leiten, hieß es. Mehta wird am 29. April 70 Jahre alt.