Zukunftsfonds will 105 Projekte mit insgesamt 15 Millionen Kronen unterstützen

07-12-2006

Der Deutsch-Tschechische Zukunftsfonds hat 105 neue Projekte ausgewählt, die er mit 15 Millionen Kronen (rund 500.000 Euro) unterstützen will. Es handele sich dabei um Vorhaben im Bereich Bildung und Kultur sowie Festivals, die Renovierung von Gebäuden und Kuraufenthalte, sagte heute Zukunftsfonds-Mitarbeiterin Sona Dederova. Genehmigt wurde beispielsweise ein Austauschprojekt des Deutsch-tschechischen Jugendforums für tschechische Mittelschüler. Auch unterstützt werden sollen beispielsweise ein Auftritt der Rheinischen Oper in Brno / Brünn, eine Ausstellung über die Lausitzer Sorben und ein Dokumentarfilm über das Schicksal sudetendeutscher Antifaschisten.