Zwei Tschechinnen in Kuba festgenommen

26-01-2006

Das tschechische Fotomodell Helena Houdova ist in Kuba gemeinsam mit der Psychologin Mariana Kroftova festgenommen worden, als sie ein Armenviertel am Stadtrand von Havanna fotografierte. Wie am Donnerstag die Agentur Reuters berichtet, haben beide Frauen insgesamt 11 Stunden in Polizeigewahrsam verbracht. Die Schönheitskönigin der Tschechischen Republik aus dem Jahr 1999 lebt überwiegend in New York und Los Angeles, wo sie als Model arbeitet. Gleichzeitig engagiert sie sich in verschiedenen Hilfsprojekten, die gesellschaftlich ausgegrenzte bzw. behinderte Kinder unterstützen.