Zwischenbilanz vor Touristentreffen Eurorando 2006

18-04-2006

Die südböhmische Stadt Ceske Budejovice / Budweis wird in diesem Jahr zum Schauplatz des europaweiten Touristentreffens Eurorando 2006. Zu diesem Zeitpunkt haben sich bereits 1.400 Menschen aus 15 Ländern zur Teilnahme angemeldet. Vertreter des veranstaltenden Klubs tschechischer Touristen rechnen mit insgesamt 2.000 ausländischen Gästen, wobei voraussichtlich 4.000 Personen am abschließenden Umzug durch die Stadt beteiligt sein sollen. Wie auf einer Pressekonferenz am Dienstag bekannt gegeben w urde, stehen auf dem Programm des internationalen Touristentreffens vom 2. - 10. September in Budweis u.a. auch 15 bis 18 Kilometer lange Halbtagswanderungen auf insgesamt 30 Trassen in ganz Südböhmen.