Radio Prag Český Rozhlas 7 - Radio Praha

Vollversion Sendung auf Deutsch

Thema

Reisen

Michalův statek (Foto: Martina Schneibergová)

Bauernhof als Museum: Michalův statek in Pohleď

19-08-2016 15:49 | Martina Schneibergová

Die Gemeinde Pohleď / Pochled liegt auf der Böhmisch-Mährischen Höhe, nahe der Stadt Havlíčkův Brod / Deutschbrod. Es ist eine Gegend, wo der Winter lang und hart ist und wo das Leben schon immer nicht einfach war. Heute hat das Dorf rund 70 Einwohner. Vor 150 Jahren wohnten dort noch mehr als 250 Menschen. Eine Vorstellung davon, wie die Bauern vor ein paar Jahrhunderten in Pohleď gelebt haben, können sich die Besucher im zum Museum umgebauten Bauernhof machen, der nach den ursprünglichen Besitzern, der Familie Michal, benannt wurde. Více

Chodenfest (Foto: Monika Kreuzová, Archiv des Tschechischen Rundfunks)

St. Laurentius-Wallfahrt und Chodenfest

05-08-2016 16:29 | Martina Schneibergová

Die westböhmische Stadt Domažlice / Taus ist das Zentrum des Chodenlandes. Es gibt nur wenige Orte in Böhmen, wo bis heute bei festlichen Gelegenheiten Volkstrachten getragen werden. In Domažlice und seiner Umgebung wird die Volkstradition immer noch gelebt. Am Wochenende vom 12. bis 15. August können die Folklorefans beim Chodenfest in Domažlice auf ihre Kosten kommen. Více

Josef Kajetán Tyl

Pilsen: Auf den Spuren von Josef Kajetán Tyl

22-07-2016 16:22 | Martina Schneibergová

Er gilt als Begründer des tschechischen Dramas: Josef Kajetán Tyl. Doch er war nicht nur Dramatiker, sondern auch Theaterregisseur, Schauspieler und Journalist. Am 11. Juli jährte sich der Tod des namhaften Autors zum 160. Mal. Aus diesem Anlass wurde im westböhmischen Plzeň / Pilsen eine Ausstellung über ihn eröffnet. Sie zeigt weniger bekannte Dokumente aus seinem Leben und erinnert an Tyls Beziehung zu Pilsen. Více

Schloss Žihobce (Foto: Martina Schneibergová)

Museum „Lamberger Steig“ in Žihobce

08-07-2016 16:50 | Martina Schneibergová

Die Gemeinde Žihobce / Schihobetz liegt im Böhmerwaldvorland östlich von Sušice / Schüttenhofen. Vor ein paar Jahren wurde im dortigen Barockschloss ein Museum eingerichtet, in dem vor allem an die früheren Besitzer des Herrschaftsguts erinnert wird. Das war die österreichische Adelsfamilie Lamberg. Více

Foto: Martina Schneibergová

Von der Josephsquelle zur Schönen Peppi: Auf Hrabals Spuren in Kersko

10-06-2016 | Martina Schneibergová

Der Ort Kersko ist dank dem Schriftsteller Bohumil Hrabal bekannt geworden. In der Waldsiedlung, die etwa 30 Kilometer östlich von Prag liegt, hatte der Schriftsteller sein Sommerhaus. Dort fand er auch Inspirationen für seine Werke. Die Bewohner von Kersko hat Hrabal in seiner Prosasammlung „Schneeglöckchenfeste“ beschrieben. Regisseur Jiří Menzel hat das Buch 1983 verfilmt und dabei an mehreren Orten in Kersko gedreht. Více

Themenarchiv