Český Rozhlas 7 - Radio Praha

Vollversion Sendung auf Deutsch

Thema

Reisen

Vom königlichen Wildgehege zum Naturschutzgebiet - der Stromovka-Park

17-10-2014 | Martina Schneibergová

Park Stromovka (Foto: Archiv Radio Prag) Es ist ein Stück Natur in der tschechischen Hauptstadt: der Park Stromovka, auf Deutsch Baumgarten, ist vor allem im Sommer ein beliebtes Ziel der Prager. Für die Öffentlichkeit zugänglich wurde der Park vor 210 Jahren. Bis dahin konnten die Prager die Stromovka nur zu besonderen Gelegenheiten betreten. Více

Auf den Spuren des Heiligen Gunther zwischen Bayerischem Wald und Böhmerwald

10-10-2014 16:37 | Hannah Illing

Hl. Gunther (Foto: Matěj Baťha, Wikimedia CC BY-SA 2.5) Er ist ein Geheimtipp unter Wanderern: der Gunthersteig, der von Niederalteich in Niederbayern nach Dobrá Voda / Gutwasser in Südböhmen führt. Auf einer gemütlichen Vier-Tages-Tour vom Bayerischen Wald in den Böhmerwald bietet sich dem Wanderer eine abwechslungsreiche Natur, von Wiesen und Feldern über Waldwege und Bachtäler. Více

Wo Franz Ferdinand und Sophie Hochzeit feierten: Schloss Zákupy

26-09-2014 15:58 | Martina Schneibergová

Schloss Zákupy (Foto: Martina Schneibergová) Im Sommer sind 100 Jahre seit dem Ausbruch des Ersten Weltkriegs vergangen. Der unmittelbare Auslöser des Großen Kriegs war das Attentat von Sarajevo, bei dem der Thronfolger Franz Ferdinand und seine Frau Sophie ermordet wurden. In der Sendereihe „Reiseland Tschechien“ haben wir in den vergangenen Monaten einige der Orte besucht, die hierzulande mit dem Thronfolgerpaar verbunden sind. In der heutigen Ausgabe des „Reiselands Tschechien“ stellen wir Ihnen das Schloss vor, wo Franz Ferdinand und Sophie ihre Hochzeit feierten. Více

Auf Spuren von Graf Chotek und seiner Enkelin Sophie in Velké Březno (II)

12-09-2014 15:20 | Martina Schneibergová

Schloss in Velké Březno (Foto: Martina Schneibergová) In diesem Jahr sind 100 Jahre seit dem Attentat in Sarajevo und dem Ausbruch des Ersten Weltkriegs vergangen. Aus diesem Anlass haben wir inzwischen in unseren Sendungen, insbesondere in der Sendereihe „Reiseland Tschechien“, einige Orte vorgestellt, die mit dem in Sarajevo ermordeten Thronfolgerpaar, dem Erzherzog Franz Ferdinand und seiner Frau Sophie, verbunden sind. Vor einem Monat führten wir Sie ins Schloss in Velké Březno / Großpriesen in Nordböhmen. In der Residenz der Familie Chotek wuchs auch Sophie auf, die später den Thronfolger heiratete. In der folgenden Ausgabe von „Reiseland Tschechien“ setzen wir die Führung durch das Schloss fort. Více

Slezská Ostrava - von einer selbständigen Gemeinde zur größten Bergbaustadt der jungen Tschechoslowakei

06-09-2014 | Jitka Mládková

Ostrava (Foto: CzechTourism) Die drittgrößte Stadt Tschechiens und Verwaltungshauptstadt der Mährisch-Schlesischen Region Ostrava/Ostrau ist seit jeher als Zentrum der heimischen Montanindustrie bekannt. Ausschlaggebend dafür war die Entdeckung der Kohlevorkommen im 18. Jahrhundert. Auf dem Gebiet des heutigen Ostrava befanden sich damals mehrere Dutzend Orte und eigenständige Gemeinden. Bis sie zu einer Großstadt zusammenwuchsen, sollte es noch lange dauern. Die erste Kohlegrube wurde in Slezská Ostrava / Schlesisch Ostrau erschlossen. Více

Themenarchiv