Český Rozhlas 7 - Radio Praha

Vollversion Sendung auf Deutsch

Thema

Reisen

Enteignet und verfolgt: Eine Wassermühle und die Besitzer

22-05-2015 16:35 | Martina Schneibergová

Wassermühle Hoslovice (Foto: Archiv der Wassermühle) Hoslovice / Hoslowitz ist ein Dorf an den Ausläufern des Böhmerwaldes. Es liegt etwa zehn Kilometer nordwestlich der Stadt Volyně / Wolin im Bezirk Strakonice. Bekannt geworden ist die Gemeinde in den letzten Jahren dank einer technischen Sehenswürdigkeit. Die dortige Wassermühle wurde 2008 zum nationalen Kulturdenkmal erhoben. Více

Willkommen bei den Rosenbergern: Schloss Kratochvíle

08-05-2015 | Martina Schneibergová

Schloss Kratochvíle (Foto: Martina Schneibergová) Eine prächtige italienische Renaissancevilla inmitten der südböhmischen Landschaft – das ist das Schloss Kratochvíle / Kurzweil. In unseren Sendungen haben wir Ihnen die Residenz vor einigen Jahren schon einmal vorgestellt. Sie wurde in den letzten Jahren gründlich renoviert. In diesem Jahr wird sie das Zentrum der sogenannten „Nacht der Burgen und Schlösser“ sein. Více

Die lautlose Gefahr: Prag wehrt sich gegen Segways

04-05-2015 16:05 | Annette Kraus

Foto: Kristýna Maková, Archiv des Tschechischen Rundfunks - Radio Prag In Prag sind sie allgegenwärtig: Segways. Vor allem Touristen kurven auf den Fahrzeugen durch die Altstadt. Gern gesehen sind sie dabei aber nicht von jedem. Weil sich Unfälle häufen, wird schon seit längerem überlegt, wie man den Verkehr einschränken könnte. Nun plant das Verkehrsministerium kein flächendeckendes Verbot, sondern will die Regelung den Kommunen überlassen. Bürgern und Politikern in der Prager Altstadt ist das zu wenig. Více

Gotik braucht keine Heizung - Museum für Sakralkunst der Diözese Pilsen

24-04-2015 17:23 | Martina Schneibergová

Foto: Martina Schneibergová Es ist eines der wenigen Museen hierzulande, die sich auf Sakralkunst spezialisiert hat: Das Museum für Kirchenkunst der Diözese Plzeň / Pilsen. Eröffnet wurde es vor knapp drei Jahren in den renovierten Räumlichkeiten des Franziskanerklosters. Více

Barockhospital Kuks: Totentanz, Tugenden und Laster

10-04-2015 11:31 | Martina Schneibergová

Foto: Martina Schneibergová Die Gemeinde Kuks / Kukus liegt am Oberlauf der Elbe im Nordosten Böhmens. Sie wurde an einem Ort angelegt, an dem einst angeblich Gold gefördert wurde. Im 17. Jahrhundert entwickelte sich Kuks, nachdem man dort auch auf Heilquellen gestoßen war, zu einem viel besuchten Bad. Der Kurbetrieb wurde jedoch nach dem Hochwasser von 1740 eingestellt und nie mehr wieder aufgenommen. Heute ist das vor kurzem restaurierte Barockhospital Kuks ein Touristenmagnet. Více

Themenarchiv