Český Rozhlas 7 - Radio Praha

Vollversion Sendung auf Deutsch

Thema

Reisen

Rajhrad: Mährisches Literaturmuseum in der Benediktinerabtei

29-08-2014 14:16 | Martina Schneibergová

Kloster Rajhrad (Foto: Martina Schneibergová) Die Benediktinerabtei Rajhrad / Raigern ist eines der ältesten Klöster in Tschechien. Gegründet wurde das Stift Mitte des 11. Jahrhunderts, die heute erhaltene Klosteranlage stammt aus dem 18. Jahrhundert. Während des kommunistischen Regimes wurde das Barockgebäude von der Armee genutzt, erst nach der Wende von 1989 konnte das halb zerstörte Kloster wieder dem Benediktinerorden zurückgegeben. Nun wird der Gebäudekomplex allmählich wieder in Stand gesetzt, und seit 2005 ist in einem Teil des Klosters das Mährische Literaturmuseum untergebracht. Více

Technisches Denkmal, bis heute in Betrieb: Standseilbahn auf Petřín

22-08-2014 16:17 | Martina Schneibergová, Hannah Illing

Die wohl bekannteste Standseilbahn in Tschechien führt vom Prager Újezd auf den Petřín / Laurenziberg. Errichtet wurde sie genauso wie der Aussichtsturm auf demselben Hügel im Jahr 1891 anlässlich der großen Landesausstellung Böhmens in Prag. Více

Die Use-It-Map: Originelle Reisetipps für junge Touristen in Prag

20-08-2014 15:30 | Hannah Illing

Foto: Use-It Jetzt ist wieder Hochsaison in Prag. Das bedeutet: Auf dem Altstädter Ring tummeln sich von früh bis spät Touristen, auch der Hradschin ist gut besucht, und in den schmalen Gassen der Prager Kleinseite gibt es kaum ein Durchkommen. Wer inmitten der Touristenströme originelle Tipps für Restaurants und Bars sucht, hält sich am besten an die Use-It-Map. Více

Auf Spuren von Graf Chotek und seiner Enkelin Sophie in Velké Březno

15-08-2014 | Martina Schneibergová

Foto: Martina Schneibergová Vor einigen Wochen sind 100 Jahre seit dem Attentat in Sarajevo vergangen, der zum Auslöser des Ersten Weltkriegs wurde. Opfer des Anschlags waren der österreichische Thronfolger Franz Ferdinand und seine Frau Sophie Chotek. In vergangenen Ausgaben der Sendereihe „Reiseland Tschechien“ haben wir Ihnen bereits einige Orte und Sehenswürdigkeiten vorgestellt, die mit dem Thronfolgerpaar verbunden sind: beispielsweise die Schlösser Konopiště und Chlum u Třeboně / Chlumetz. Etwa acht Kilometer von Ústí nad Labem / Aussig entfernt steht eine weitere dieser früheren Adelsresidenzen. Das Schloss Velké Březno / Großpriesen ließ Karel Graf Chotek erbauen. Seine Enkelin Sophie, die später Erzherzog Franz Ferdinand heiratete, wuchs dort auf. Více

Wo der Hofmeister den König empfing: Rittersäle im Schloss Pardubice

01-08-2014 15:20 | Martina Schneibergová

Schloss in Pardubice (Foto: Martina Schneibergová) Es ist eine der Dominanten der ostböhmischen Kreisstadt Pardubice: das Schloss, das einst die Residenz der einflussreichen Adelsfamilie Pernstein war. Seit den 1990er Jahren hat dort das Ostböhmische Museum seinen Sitz. Folgen Sie uns nun zu einer Besichtigung des Schlosses. Více

Themenarchiv